Home » Books » Her

Her PDF Books


PDF download Her full PDF books. Free full book title Her, the book also available in PDF, EPUB, and Mobi Format. To download or read online book Her, Click Get Books for free access, and save it on your tablets, kindle device, PC, or phones.

China And Her Biographical Dimensions


Her
Author: Christina Neder
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447044929
Size: 41.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6561
Get Books


Das Buch ist dem Andenken des 1999 verstorbenen renommierten Bochumer Sinologen Helmut Martin gewidmet. Namhafte Chinawissenschaftler aus der ganzen Welt spannen in ihren Beitragen einen Bogen, der das umfangreiche ?uvre der wissenschaftlichen Arbeit Helmut Martins widerspiegelt. Nach einer personlich gehaltenen Einfuhrung zu Leben und Werk Helmut Martins konzentriert sich der Themenschwerpunkt des Bandes auf (auto-)biographische Fragestellungen in Literatur, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft des traditionellen und des modernen Chinas. Die chinesische und taiwanesische Literatur des 20. Jahrhunderts sind hierbei besonders ins Blickfeld geruckt. Aber auch zu linguistischen Fragestellungen und den Themen Ubersetzung, Chinarezeption und -perzeption sind eine Reihe wichtiger Aufsatze enthalten. Im Anhang des Buches findet sich ein Gesamtverzeichnis der Schriften von und uber Helmut Martin.




Disrupt Her


Her
Author: Miki Agrawal
Publisher: J. Kamphausen Verlag
ISBN: 3958833896
Size: 55.14 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3425
Get Books


Miki Agrawal, erfolgreiche Unternehmerin, Erfinderin und Gründerin mehrerer Sozialunternehmen, räumt mit weit verbreiteten gesellschaftlichen Annahmen, wie Frau zu sein hat, auf. In 13 wichtigen Lebensbereichen motiviert sie die Frau konsequent ihren eigenen Weg zu gehen und sich von Zwängen zu befreien. Ob Karriere, Konsum, der Umgang mit Geld oder die Einstellung zum Leben: Nicht die Vorgaben der Gesellschaft dürfen das Leben bestimmen, sondern die eigenen Überzeugungen und kreativen Ideen. Ein Manifest für die moderne Frau, das inspiriert, positive Schritte auf der persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Ebene zu unternehmen. "Sag mit deinem ganzen Körper: JA zu deiner Arbeit, deiner Liebe, deinen Beziehungen und deiner Mission -- und das alles authentisch, unumwunden und mit voller Integrität."




Ha Her


Her
Author: Peter Mortzfeld
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110974126
Size: 27.53 MB
Format: PDF, ePub
View: 4187
Get Books





Vom Mentalen Her Quasi Weltmeister


Her
Author: Horst Evers
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644116415
Size: 78.79 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2582
Get Books


Die Welt des Fußballs bietet immer wieder schöne Gelegenheiten, Neues über andere Länder und Völker, über ihre Sitten und Gebräuche zu erfahren. Was macht diese Völker aus? Wie leben die Menschen dort? Was für eine Mentalität haben die so? Welche Geschichte? Welche Eigenheiten? Horst Evers bringt uns wirtschaftliche und gesellschaftliche Strukturen nahe: "Wenn Dänen nach Mitteleuropa kommen, sind sie häufig den ganzen Tag betrunken. Aus Sparsamkeit. Das ist überhaupt das Tolle an Skandinavien: Weil der Alkohol so teuer ist, gelten dort betrunkene und erst recht häufig betrunkene Menschen als sehr, sehr wohlhabend und genießen allergrößtes Ansehen. Beneidenswert." Er schlägt historische Bögen vom Altertum bis in unsere Tage: "Die Griechen wissen ihre Geschichte gekonnt einzusetzen. Falls also eine Mannschaft plötzlich ein riesiges Holzpferd auf Höhe der Mittellinie entdeckt: auf keinen Fall in den eigenen Strafraum ziehen! Es könnte Brad Pitt oder Otto Rehhagel drinsitzen." Und er erkundet die Weisheit anderer Völker: "Die Holländer sind hervorragende Kaufleute. Da sie keine Vorhänge mögen, haben sie das Glashaus erfunden. Als sie dann aber wegen der Hitze darin keine Mieter gefunden haben, bauten sie dort einfach Gemüse an, und schwupp waren sie reich." Warmherzig, liebevoll und schräg porträtiert Horst Evers mehr als fünfzig Nationen dieser Welt und nimmt charakteristische Eigenheiten genauso aufs Korn wie althergebrachte Klischees. Die lustigste Völkerkunde, seit Gott den Ball geschaffen hat.



China and her biographical dimensions
Language: de
Pages: 772
Authors: Christina Neder, Heiner Roetz, Ines-Susanne Schilling
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2001 - Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
Das Buch ist dem Andenken des 1999 verstorbenen renommierten Bochumer Sinologen Helmut Martin gewidmet. Namhafte Chinawissenschaftler aus der ganzen Welt spannen in ihren Beitragen einen Bogen, der das umfangreiche ?uvre der wissenschaftlichen Arbeit Helmut Martins widerspiegelt. Nach einer personlich gehaltenen Einfuhrung zu Leben und Werk Helmut Martins konzentriert sich der
DISRUPT-HER
Language: de
Pages: 350
Authors: Miki Agrawal
Categories: Self-Help
Type: BOOK - Published: 2019-11-05 - Publisher: J. Kamphausen Verlag
Miki Agrawal, erfolgreiche Unternehmerin, Erfinderin und Gründerin mehrerer Sozialunternehmen, räumt mit weit verbreiteten gesellschaftlichen Annahmen, wie Frau zu sein hat, auf. In 13 wichtigen Lebensbereichen motiviert sie die Frau konsequent ihren eigenen Weg zu gehen und sich von Zwängen zu befreien. Ob Karriere, Konsum, der Umgang mit Geld oder die
Ha - Her
Language: de
Pages: 410
Authors: Peter Mortzfeld, Herzog August Bibliothek
Categories: Reference
Type: BOOK - Published: 2011-07-20 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Books about Ha - Her
Der Her Ehrli. Ein Idyll aus Basel und dem Baselbiet in allemannischer Mundart
Language: de
Pages: 202
Authors: Jonas BREITENSTEIN
Categories: Reference
Type: BOOK - Published: 1863 - Publisher:
Books about Der Her Ehrli. Ein Idyll aus Basel und dem Baselbiet in allemannischer Mundart
Vom Mentalen her quasi Weltmeister
Language: de
Pages: 272
Authors: Horst Evers
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-04-04 - Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
Die Welt des Fußballs bietet immer wieder schöne Gelegenheiten, Neues über andere Länder und Völker, über ihre Sitten und Gebräuche zu erfahren. Was macht diese Völker aus? Wie leben die Menschen dort? Was für eine Mentalität haben die so? Welche Geschichte? Welche Eigenheiten? Horst Evers bringt uns wirtschaftliche und gesellschaftliche