Home » Books » Ein Einfaches Leben

Ein Einfaches Leben PDF Books


Download Ein Einfaches Leben free PDF books. Free access book title Ein Einfaches Leben, the book also available in EPUB, PDF, and Mobi Format. To download or read online book Ein Einfaches Leben, Click Get Books for free access, and save it on your phones, kindle device, tablets or PC.

Ein Einfaches Leben


Ein Einfaches Leben
Author: Min Jin Lee
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423434929
Size: 28.41 MB
Format: PDF, Mobi
View: 129
Get Books


Sunja und ihre Söhne leben als koreanische Einwanderer in Japan wie Menschen zweiter Klasse. Während Sunja versucht, sich abzufinden, fordern Noa und Mozasu ihr Schicksal heraus. Der eine schafft es an die besten Universitäten des Landes, den anderen zieht es in die Spielhallen der kriminellen Unterwelt der Yakuza.




Vom Aussteigen Und Ankommen


Ein Einfaches Leben
Author: Jan Grossarth
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641054850
Size: 42.90 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6860
Get Books


Raus aus dem Hamsterrad! Ein spannender Report über 13 Individualisten am Rande der Gesellschaft Alternative Lebensformen gewinnen wieder an Aktualität. In den Siebzigerjahren war die Aussteigerbewegung eine romantische Jugendkultur in einem satten Land, heute sind die Gründe für die Suche nach einem einfacheren Leben andere: das Wachstum verliert an Geschwindigkeit, die Menschen müssen Kompromisse eingehen, wenn sie von ihrem Einkommen noch so gut leben wollen, wie sie es gewohnt sind. Sie müssen Mobilität versprechen, Überstunden machen, auf Familie und freie Zeit verzichten. Die Entfremdung nimmt zu. Jan Grossarth hat auf einer Rundreise mit dreizehn Stationen in Deutschland, der Schweiz und Norditalien Menschen besucht, die es gewagt haben, sich den Tretmühlen zu entziehen. Manche haben von heute auf morgen ihr altes Leben aufgegeben, andere sind schon früh einen radikal nichtbürgerlichen Weg gegangen. Alle leben einfacher, als es nötig wäre, und hoffen damit wiederzufinden, was ihnen verloren gegangen ist: Gemeinschaft, ein naturverbundenes Leben, Konsequenz, Glauben, Spiritualität, Freiheit.




Wer Wandert Braucht Nur Was Er Tragen Kann


Ein Einfaches Leben
Author: Anne Donath
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 349297628X
Size: 25.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3118
Get Books


Eine schlichte Hütte in einer wilden Wiese hinter einer hohen Haselnusshecke: Das ist Anne Donaths Zuhause. Über zwanzig Jahre ist es nun her, dass sie nach vielen ausgedehnten Reisen in die Sahara ihre Stadtwohnung verließ, kaum dass die Töchter flügge waren, und sich in einem oberschwäbischen Dorf ein kleines Blockhaus bauen ließ. Ihre Experimentierfreude trieb sie dazu, mitten im technisch hochgerüsteten Europa einen Alltag ohne Strom, Telefon, Computer und Auto zu versuchen. Auch jetzt noch, mit fast siebzig, hat sie jeden Morgen Spaß daran, das Experiment zu verlängern.




Das Einfache Leben


Ein Einfaches Leben
Author: Marie Brunntaler
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3961615071
Size: 52.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 171
Get Books


Zwei Schwestern aus dem Schwarzwald kehren in der zweiten Lebenshälfte in ihre Heimat zurück und pflanzen dort auf einem industriell kontaminierten Gelände einen Rosengarten. Die Schwestern Adele und Elisabeth Kohlbrenner verlassen ihre Heimat jung, um an der Aufbruchsstimmung des Wirtschaftswunders teilzuhaben. In der Mitte ihres Lebens bereuen sie jedoch, ihre Wurzeln abgeschnitten und das Glück an Orten gesucht zu haben, wo es für sie nicht zu finden war. Sie kehren nach Dachsberg im Südschwarzwald zurück und beschließen, einen alten Traum Wirklichkeit werden zu lassen, ihren Traum vom Rosengarten. Gemeinsam bewirtschaften sie ein Brachland in den Hügeln, ausgerechnet dort, wo zuletzt die Verpackungsfirma ihres Bruders stand, der nach einem Umweltskandal schließen musste. Adele und Elisabeth wollen dieses Land der Natur zurückgeben und den schönsten Rosengarten des Schwarzwalds anlegen. Jeder, der etwas davon versteht, rät ihnen ab: Die Höhenlage sei nichts für Rosen, der Boden zu steinig. Doch die beiden lassen sich nicht beirren.



Ein einfaches Leben
Language: de
Pages: 560
Authors: Min Jin Lee
Categories:
Type: BOOK - Published: 2020-02-21 - Publisher:
Books about Ein einfaches Leben
Ein einfaches Leben
Language: de
Pages: 512
Authors: Min Jin Lee
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2018-09-21 - Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
Sunja und ihre Söhne leben als koreanische Einwanderer in Japan wie Menschen zweiter Klasse. Während Sunja versucht, sich abzufinden, fordern Noa und Mozasu ihr Schicksal heraus. Der eine schafft es an die besten Universitäten des Landes, den anderen zieht es in die Spielhallen der kriminellen Unterwelt der Yakuza.
Vom Aussteigen und Ankommen
Language: de
Pages: 320
Authors: Jan Grossarth
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2011-04-25 - Publisher: Riemann Verlag
Raus aus dem Hamsterrad! Ein spannender Report über 13 Individualisten am Rande der Gesellschaft Alternative Lebensformen gewinnen wieder an Aktualität. In den Siebzigerjahren war die Aussteigerbewegung eine romantische Jugendkultur in einem satten Land, heute sind die Gründe für die Suche nach einem einfacheren Leben andere: das Wachstum verliert an Geschwindigkeit,
Wer wandert, braucht nur, was er tragen kann
Language: de
Pages: 272
Authors: Anne Donath
Categories: Sports & Recreation
Type: BOOK - Published: 2017-03-01 - Publisher: Piper ebooks
Eine schlichte Hütte in einer wilden Wiese hinter einer hohen Haselnusshecke: Das ist Anne Donaths Zuhause. Über zwanzig Jahre ist es nun her, dass sie nach vielen ausgedehnten Reisen in die Sahara ihre Stadtwohnung verließ, kaum dass die Töchter flügge waren, und sich in einem oberschwäbischen Dorf ein kleines Blockhaus
Namiko und das Flüstern
Language: de
Pages: 180
Authors: Andreas Séché
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2016-09-19 - Publisher: tolino media
Als der deutsche Reporter in den Gärten von Kyoto die geheimnisvolle Namiko kennenlernt, ist er sofort von ihr fasziniert: Die Studentin fährt gern Traktor, braucht zum Lesen kein Buch und entführt ihn mitten in der Nacht in den »Garten der Mondseufzer«. Und Namiko flüstert. Nicht nur mit Worten, sondern auch